0732 7676 5793

In 16 Wochen zur nachhaltigen Gewichtsreduktion mit dem Medikcal Kurzprogramm

Zielgruppe

  • Teilnehmer*innen des Medikcal-Jahresprogramms deren BMI (trotz erfolgreicher Gewichtsabnahme) noch über 30 ist und sich somit im Bereich des krankhaften Übergewichts (morbide Adipositas) befindet.
  • Adipöse Personen, die vor einer Operation stehen und aus medizinischen Gründen präoperativ Gewicht reduzieren müssen.
  • Adipöse Personen, die einen BMI zwischen 30 und 35 aufweisen und aufgrund des niedrigeren BMI am Jahresprogramm nicht teilnehmen können.

Ablauf und Phasen

Das Kurzprogramm dauert insgesamt 16 Wochen und gliedert sich in drei Phasen:

  • Fastenphase (6 Wochen, ausschließliche Ernährung durch nährstoffdefinierte Formuladiät OPTIFAST®-800)
  • Umstellungsphase (4 Wochen, schrittweise Umstellung auf eine ausgewogene Mischkost)
  • Stabilisierungsphase (6 Wochen, Festigung des neu erlernten Ess- und Bewegungsverhalten)

Während dieser 16 Wochen finden wöchentliche Gruppentreffen von durchschnittlich 3,5 Stunden im Medikcal-Zentrum statt. Die Gruppengrößen von 15 bis 17 Personen gewähren eine angenehme und motivierende Atmosphäre. Der Abend beinhaltet die medizinische Kontrolle, das Bewegungsprogramm und die psychologisch oder diätologisch geleitete Gruppensitzung.

Medikcal Therapeut*innenteam

Das hochkarätige Therapeut*innenteam besteht aus Ärzt*innen, Psycholog*innen oder Psychotherapeut*innen, Diätolog*innen und Physiotherapeut*innen.

  • Medizinische Betreuung: Eingangsuntersuchung/Medizinische Anamnese, wöchentliche Arztvisite mit Kontrolluntersuchung, Laborkontrollen, Kontrolle des Therapieverlaufs, etc.
  • Ernährungsberatung: Essen und Trinken nach der modifizierten Fastenphase, Ernährung in Theorie und Praxis, Kochabende, Menü- und Rezeptauswahl, etc.
  • Verhaltenstraining: Psychologische Eingangsuntersuchung, Gruppenführung, Beratung, Situationsanalysen, Problemintervention, Gegenregulationsmaßnahmen, Rückfallprophylaxe, etc.
  • Bewegungstherapie: Gymnastik, Training der Herz-Kreislauf-Ausdauerleistungsfähigkeit, Entspannung, Motivation, Alltagsaktivitäten, Übungsprogramme, etc.

 

 

Kosten und Ziel

Durch die Unterstützung des professionellen Expert*innenteams gelingt es den Teilnehmer*innen ihren BMI zu reduzieren und langfristig ein „gesundes“ Normalgewicht zu erreichen.

Die Kosten dafür betragen EUR 1.978,-- (Formuladiät EUR 404,40 + Kursbeitrag EUR 1.577,60).

 


Für nähere Informationen kontaktieren Sie bitte:

Mag. Martina Müller
Programmleitung Medikcal
Diäologin und Gesundheitswissenschafterin

Telefon: 0732 7676-5793
E-Mail: office(at)medikcal.at